MenuSuche
15.04.2017

U16A: Sieg und Belle um den Titel

Die U16A hat heute das zweite Spiel der best-of-three Finalserie gegen Floorball Köniz gewonnen. Die Hopper stellten den Sieg in der 60. Spielminute durch Burri sicher. Damit lebt der Meistertraum weiter, am Ostermontag kommt es in der Sporthalle Hardau zum alles einscheidenden Spiel.

Grasshopper Club Zürich - Floorball Köniz Spiel 3, Sporthalle Hardau, Ostermontag 17.4. um 16.00 Uhr.

 

Floorball Köniz - Grasshopper Club Zürich 5:6 (3:2, 1:1, 1:3)
Sporthallen Weissenstein, Bern. 324 Zuschauer. SR Gyger/Würmlin.
Tore: 13. B. Reidy (E. Hilfiker) 0:1. 15. E. Teichert 1:1. 17. R. Willfratt (L. Tringaniello) 2:1. 19. D. Hediger (L. Münger) 3:1. 20. J. Burri (D. Hasenböhler) 3:2. 29. B. Reidy (J. Burri) 3:3. 34. E. Teichert 4:3. 43. M. Peterhans (B. Schibli) 4:4. 45. N. Seiler (R. Willfratt) 5:4. 56. D. Hasenböhler (E. Hilfiker) 5:5. 60. J. Burri (J. Wiederkehr) 5:6.
Strafen: 1mal 5 Minuten (P. Heussi), 1mal 2 Minuten gegen Floorball Köniz. 1mal 2 Minuten gegen Grasshopper Club Zürich.