MenuSuche
24.08.2013

U18A: 7:6-Sieg im Testspiel gegen Uster

Knapper 7:6 Sieg im Testspiel gegen den UHC Uster.

Die Mannschaft zeigte bereits im ersten Test der Saison eine ihrer Stärken: Kampfgeist.

Trotzdem war noch lange nicht alles, was von den Hoppers geboten wurde, zufriedenstellend. Man erzielte Tore, ehe der Gegner wieder ausglich oder umgekehrt. Die vielen Strafen waren die logische Folge eines teilweise sehr hektischen Spiels. Das gute Unterzahlspiel erschwerte Uster, sich in den Powerplays einen entscheidenden Vorsprung zu erarbeiten. Durch Tore der Neuen Spieler im Team, die bestens integriert wurden, ergab sich ein finaler 1-Tore-Vorsprung. Die Leistung im letzten Drittel war bemerkenswert und liess schlussendlich die richtige Mannschaft als Sieger vom Platz gehen.

Zusammenfassend gibt es zu sagen, dass noch einiges mehr im Team steckt, als das gezeigte. Nun gilt es sich kontinuierlich zu steigern, um auch beim Saisonstart einen Sieg einzufahren.

Ein weiterer Schritt in der Vorbereitung ist der Sarganserländer-Cup am Wochenende.