MenuSuche
03.01.2020

Aufgebot für WM-Qualifikation bekannt

Gleich fünf Spieler von GC Unihockey sind von Nationaltrainer David Jansson für die WM-Qualifikation in Poprad (SWK) aufgeboten. Die Schweiz trifft in der Qualifikationsrunde auf Russland, Belgien und die Elfenbeinküste.

Autor: André Meier

Pascal Meier, Luca Graf, Joël Rüegger, Christoph Meier und Paolo Riedi heissen die Vertreter von GC Unihockey, welche zwischen dem 30. Januar und dem 2. Februar 2020 in der Slowakei um die WM-Qualifikation kämpfen werden. Die Schweizer sind als Weltnummer drei klare Favoriten in dieser Gruppe.

Der Spielplan der Schweizer Nati lautet wie folgt:

30. Januar 2020, 10:00 Uhr:    Elfenbeinküste - Schweiz

31. Januar 2020, 16:00 Uhr:    Schweiz - Russland

1. Februar 2020, 12:00 Uhr:    Schweiz - Belgien

2. Februar 2020, 18:00 Uhr:    Evtl. Final

 

Alle Informationen zur Qualifikation findet ihr hier.